Veranstaltungen

Behlaer Weiher einst und heute

Vortrag von Dr. Hannah Miriam Jaag im Hotel Landgasthof Kranz in Behla. Es gelten die aktuellen Coronaregeln vom Hotel Kranz, der Eintritt ist frei. 

Der Behlaer Weiher ist der letzte von mittelalterlichen Fischweihern auf deren einstigen Damm heute die B27 liegt. 1978 haben Hannelore Borzer und Professor Dr. Günther Reichelt im Rahmen zur Rettung der Amphibien vor der B27 eine Inventur der dort lebenden Lurche gemacht. Nach jahrelanger Einleitung von Fäkalien in den Weiher ist heute das Habitat weitgehend zerstört und die Lebensgemeinschaft vernichtet. Bei dem Vortrag soll erläutert werden, was alles zerstört wurde, wie eine weitere Zerstörung gestoppt werden konnte und was zur Wiederherstellung getan werden muss.